EVENTBIZ

Erste Länderedition der EVENTBIZ in Linz erfolgreich:

Unter dem klingenden Name LIZZ debütierte der etablierte MICE-Branchentreff rund um Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen im September im Linzer Musiktheater

Nach 18 erfolgreichen Jahren der EVENTBIZ in Wien fand nun das beliebte Eventformat erstmals unter dem klingenden Namen LIZZ auch in Linz statt.
Rund 250 FachbesucherInnen holten sich am 18. September bei freiem Eintritt im Linzer Musiktheater aus erster Hand Informationen und Inspirationen rund um Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen. Spannendender Wissenstransfer bei kostenlosen Workshops, kulinarische Verkostungen und Live-Acts am Klavier und auf der Klarinette boten bei der ersten Länderedition des MICE-Branchentreffs ein würdiges Rahmenprogramm und sorgten für eine großartige Stimmung und gute Gespräche zwischen AusstellerInnen und FachbesucherInnen.

„Es war die erste LIZZ in Linz und unsere Aussteller und Besucher sind zufrieden und froh, dass wir den Schritt aus Wien gewagt haben. Wir haben hier einen Markt vorgefunden, der großes Interesse an neuen Locations, Weiterbildung, persönlichen Kontakten und Netzwerken im Bereich Events hat. Eine optimale Basis dafür ist geschaffen. Wir freuen uns sehr darüber“, sagt Christina Neumeister-Böck, Geschäftsführerin von n.b.s marketing & events. Sie betont weiters: „Die LIZZ wurde – wie die EVENTBIZ in Wien – bewusst informativ, kommunikativ, offen und bunt gestaltet. Und das schätzen sowohl unsere Aussteller als auch unsere Besucher“.

Convention Bureau Oberösterreich starker Kooperationspartner
„Ein innovatives Eventformat braucht einen starken Partner für eine erfolgreiche Umsetzung“, weiß Thomas Reischer von Organisationsteam der EVENTBIZ. „Wir freuen uns über die gelungene Veranstaltung und danken dem Team des Convention Bureau Oberösterreich für die kompetente und tatkräftige Unterstützung.“
Die Premiere der LIZZ ging in Linz unter Beteiligung von 22 Ausstellern aus Oberösterreich über die Bühne. „Die Partnerbetriebe des Convention Bureau Oberösterreich nutzten die Gelegenheit, um neue Kontakte zu knüpfen und konkrete Geschäftsbeziehungen anzubahnen. Das positive Feedback der Aussteller zeigt, dass dieses für Linz und Oberösterreich neue Messeformat gut angenommen wurde“, freut sich Mag. Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer des Oberösterreich Tourismus.

Über 60 AusstellerInnen aus der MICE Branche
Ob Kongress oder Tagung, Betriebsausflug oder Teambuilding-Wochenende, Seminar oder Firmenfeier – die LIZZ bündelte mit dem Convention Bureau Oberösterreich als starken Kooperationspartner mehr als 60 ausgezeichnete und außergewöhnliche Veranstaltungsorte, Hotels und EventdienstleisterInnen aus Oberösterreich, aber auch anderen Bundesländern.
Ein weiteres Highlight, neben den Hauptakteuren, den AusstellerInnen, waren die gut besuchten interaktiven Workshops zum Wissenstransfer zu aktuellen Themen und mit Tipps und Neuigkeiten rund um die Planung von Events. Wie die EVENTBIZ soll auch die LIZZ zum Branchentreffpunkt mit einem echten Mehrwert für sehr interessierte FachbesucherInnen werden.

Save the Date – EVENTBIZ 2019
In welchem Bundesland die nächste „Länder-Edition“ der EVENTBIZ sein wird, ist noch nicht entschieden, aber eines steht fest: die 19. EVENTBIZ wird am 14. Mai 2019 in Wien, in Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie, stattfinden.
www.eventbiz.at

Rückfragehinweis:
Thomas Reischer
Veranstaltungsorganisation
n.b.s marketing & events
Telefon: 01/867 36 60
E-Mail: office(at)eventbiz.at

EVENTBIZ goes West: erstmals in Linz. LIZZ – der MICE-Branchentreff rund um Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen. 18. September, Musiktheater Linz

Nach 18 erfolgreichen Jahren in Wien geht die EVENTBIZ nun erstmals auch nach Linz. Unter dem klingenden Namen „LIZZ“ debütiert der MICE-Branchentreff rund um Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen am 18. September in der oberösterreichischen Hauptstadt.
Christina Neumeister-Böck, Geschäftsführerin n.b.s. marketing & events: „Wir wurden oft von AusstellerInnen und BesucherInnen gefragt, ob wir die Eventbiz nicht auch in den Bundesländern veranstalten möchten. Tatsächlich haben zahlreiche StammkundInnen aus Salzburg oder Oberösterreich seit Jahren die lange Anreise nach Wien auf sich genommen, um sich über Angebote und Neuigkeiten der MICE-Branche zu informieren. Nun kommen wir zu ihnen. Darauf freuen wir uns!“
Die LIZZ findet am 18. September 2018 von 13:00 bis 19:00 im Musiktheater Linz statt.
www.eventbiz.at/lizz

Starker Kooperationspartner Convention Bureau Oberösterreich
Unterstützung erhält das n.b.s.-Organisationsteam vom Convention Bureau Oberösterreich. „Wir sind stolz und froh, dass n.b.s in Bezug auf dieses innovative Eventformat mit dem Convention Bureau Oberösterreich kooperiert und wir dieses gemeinsam in Linz realisieren werden. Diese Veranstaltung passt ideal zur Stadt Linz, denn diese gehört bereits zu den drei führenden Kongress-Städten Österreichs, ist Vorreiter bei ‚Blue Meeting‘-Formaten und damit der ideale Austragungsort für innovative, neue Wege beschreitende Events,“ so Ingrid Krieger vom Convention Bureau Oberösterreich. „Die LIZZ wird den FachbesucherInnen echten Mehrwert durch Wissenstransfer in interaktiven Workshops und begleitenden Networking- & Präsentationsflächen bieten. Zahlreiche Partnerbetriebe der Tagungsbranche aus Oberösterreich freuen sich mit uns auf diese Fachmesse.“

So wie die EVENTBIZ in Wien, soll auch die LIZZ zum wichtigen Treffpunkt für alle werden, die Veranstaltungen planen, entwickeln und durchführen. Ob Kongress oder Tagung, Betriebsausflug oder Teambuilding-Wochenende, Seminar oder Firmenfeier – egal wie groß oder klein, egal was, für den Erfolg jeder Veranstaltung sind eine passende Location, kreative Ideen und zuverlässige Dienstleister wesentlich. n.b.s und das Convention Bureau Oberösterreich bündeln daher bei der LIZZ ausgezeichnete und außergewöhnliche Veranstaltungsorte, Hotels und DienstleisterInnen.

AusstellerInnen aus den österreichischen Bundesländern
Unter den AusstellerInnen der LIZZ finden sich neben dem Convention Bureau Oberösterreich zahlreiche Betriebe aus Oberösterreich wie zum Beispiel das Atrium Bad Schallerbach, UEBEX Congresspark, Toscana Congress Gmunden, das Park Inn by Radisson Linz, und das Veranstaltungszentrum voestalpine, um nur einige zu nennen. Gut vertreten sind selbstverständlich auch Locations und Eventdienstleister aus den anderen Bundesländern.

FachbesucherInnen-Anmeldung online
Die LIZZ bietet FachbesucherInnen die Möglichkeit, an einem Nachmittag die große und vielfältige Auswahl an Ausstellern kennen zu lernen. Mit umfassender Beratung und (Geheim-)Tipps sowie Neuigkeiten aus erster Hand holen sie sich Information und Inspiration für Eventideen, Rahmenprogramme, Ausflugsziele und touristische Regionen, für große Locations, kleine Veranstaltungsräumlichkeiten und Hotels mit Mehrwert.

Thomas Reischer vom Veranstalter-Team: „Wir sprechen mit der LIZZ MitarbeiterInnen von Firmenreisestellen, Seminarplanern, Trainingsinstituten ebenso wie für Marketing- und PR-Abteilungen, Eventagenturen, Vereine, Betriebsräte und all jene an, die Veranstaltungen, Incentives, Kongresse oder Ausflüge für Gruppen organisieren. Eingeladen werden auch EntscheidungsträgerInnen aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Industrie.“

Die Teilnahme ist für FachbesucherInnen kostenfrei, eine Registrierung unter www.eventbiz.at/lizz/anmelden erforderlich.

Die LIZZ auf einen Blick:
Dienstag, 18. September 2018, 13:00-19:00 Uhr
Musiktheater Linz, Am Volksgarten 1, 4020 Linz
Alle Details zur Veranstaltung unter www.eventbiz.at/lizz .
Anmeldung für FachbesucherInnen: www.eventbiz.at/lizz/anmelden
LIZZ auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1654430987944332/
Die LIZZ findet heuer zum 1. Mal in Linz statt.

Das detaillierte Rahmenprogramm der LIZZ wird in den nächsten Wochen auf der Website zu finden sein und auf Facebook angekündigt.

EVENTBIZ – Die Messe rund um Events, Große und vielfältige Auswahl an (neuen) Ausstellern, Workshops mit Mehrwert, kostenlose Teilnahme für registrierte Fachbesucher.

Am 5. Juni wird die EVENTBIZ – die Fachmesse für Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen einmal mehr zum wichtigsten Treffpunkt für alle, die Veranstaltungen planen, entwickeln und durchführen. Ob Kongress oder Tagung, Betriebsausflug oder Teambuilding-Wochenende, Seminar oder Firmenfeier – für den Erfolg jeder Veranstaltung sind eine passende Location, kreative Ideen und zuverlässige Dienstleister wesentlich.
Die EVENTBIZ bietet Fachbesuchern die Möglichkeit, sich umfassende Beratung und (Geheim-)Tipps sowie Neuigkeiten über und Inspirationen für Eventideen, Catering und Ausstattung, außergewöhnliche Rahmenprogramme, Ausflugsziele, Städte und touristische Regionen, für große Locations und kleine Veranstaltungsräumlichkeiten zu holen.

EVENTBIZ – für Veranstaltungsprofis und für alle, die es werden wollen. 5. Juni, Apothekertrakt und Orangerie Schloss Schönbrunn

Kongress oder Tagung, Betriebsausflug oder Teambuilding-Wochenende, Seminar oder Firmenfeier – egal wie groß oder klein, egal was, für den Erfolg jeder Veranstaltung sind eine passende Location, kreative Ideen und zuverlässige Dienstleister wesentlich. Daher ist die EVENTBIZ – die Fachmesse für Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen am 5. Juni der wichtigste Treffpunkt für alle, die Veranstaltungen planen, entwickeln und durchführen. Kostenfreie Anmeldung für Fachbesucher unter https://eventbiz.at/anmelden/

EVENTBIZ – neuer Name, neue Website, Workshops zum Mitmachen

Nach 17 erfolgreichen Jahren als Hotelbiz bekommt die von n.b.s. hotels & locations organisierte Veranstaltung einen neuen Namen – EVENTBIZ – und wird einmal mehr zum wichtigsten Treffpunkt für alle, die Veranstaltungen jeder Art planen, entwickeln und durchführen.
Neben dem neuen Namen, erhielt auch die Website einen erfrischenden Relaunch. Zudem bietet die EVENTBIZ heuer einige Workshops mit Fokus auf Trends und neue Tools und vor allem mit „Mitmach-Erfahrung“.
Die EVENTBIZ findet am 5. Juni von 13:00 bis 19:00 in den Räumlichkeiten von Apothekertrakt und Orangerie von Schloss Schönbrunn statt.